Sulema – Der Krieg ist noch nicht vorbei

Jungfrau Maria, Königin des Friedens Sulema am 6. Januar 2024:

Der Tag kommt, an dem sich alle Nationen vor dem Herrn beugen werden. Bekreuzige dich und schreibe, Meine Tochter, bedeckt mit dem kostbaren Blut meines göttlichen Sohnes Jesus Christus, des Herrn. Sie haben gerade erst begonnen, dieses Jahr zu beginnen, das von sehr tollen Ereignissen aller Art geprägt sein wird. Ohne die Gnade, die der Heilige Geist Ihnen geben wird, wird es sehr schwierig sein, durch alles zu gehen, was vor Ihren Toren steht.

An diesem ersten Samstag im Monat komme ich, um euch zu sagen: Hört auf meinen Sohn, tut alles, was er euch sagt, sonst tappt ihr in die Fallen des Bösen. Der Moment ist gekommen, in dem Ihr Glaube auf die Probe gestellt wird. Sie werden sehen, wer für Gott ist und wer gegen Gott. Seien Sie sehr wachsam und sehr vorsichtig: Sie werden sich inmitten von Wölfen im Schafspelz befinden. Bitten Sie den Heiligen Geist um Unterscheidung und folgen Sie der Stimme meines Sohnes.

Die Menschheit wird ihren Kalvarienberg erleben, nicht weil der Herr es so gewollt hat, sondern weil die Menschheit selbst ihre Wahl getroffen hat, und mein Sohn wird euch ihren Weg gehen lassen. Haben Sie jedoch keine Angst: Wenn die Allerheiligste Dreifaltigkeit „genug“ sagt, wird Gott, der Sohn, durch die Allmacht Gottes, des Heiligen Geistes, in der Pracht Seiner Herrlichkeit kommen. Jedes Lebewesen wird Ihn sehen, jeder wird seine Taten, seine Gesten und seine Worte sehen, die Gott, dem Vater, wehgetan haben. Sehen Sie, wie Gott der Vater Sie geliebt hat, der Ihnen seinen einzigen Sohn gegeben hat, wie er Sie liebt, indem er Ihnen den größten Akt seiner Barmherzigkeit in der gesamten Geschichte der Menschheit gegeben hat, damit jeder sein Verhalten korrigieren kann, bevor seine Gerechtigkeit auf die Erde kommt . Der Tag kommt, an dem sich alle Nationen vor dem Herrn beugen werden. Verschieben Sie nicht auf morgen, was Sie heute tun sollten. Dieses Jahr wird sehr schwierig: Die Natur kommt, um die Bewohner der Erde zu bestrafen. Durch den Krieg wollen die Mächte des Bösen einen großen Teil der Menschheit vernichten. Beten Sie den Heiligen Rosenkranz, den Rosenkranz der [göttlichen] Barmherzigkeit, und bleiben Sie im Zustand der Gnade. Durch das Gebet wirst du in Frieden sein und durch Lobpreis wirst du in Freude sein, in dem Wissen, dass wir bei dir sind, dass der heilige Michael mit allen himmlischen Heerscharen und allen Heiligen dir zu Hilfe kommen wird. Mut, liebe Kinder, seid gesegnet im Namen des Vaters, im Namen des Sohnes und im Namen des Heiligen Geistes. Amen. Alleluja.

Jesus, 5. Januar 2024:

Danken Sie dem Herrn jederzeit. Bekreuzige dich und schreibe, Meine Tochter, bedeckt mit Meinem Kostbaren Blut, zur Ehre Gottes, Meines Vaters.

Hier kommt das Licht, um die Dunkelheit zu vertreiben. Das Licht wird wieder auf der Erde scheinen und alle Bewohner der Erde werden an diesem furchterregenden Tag der Warnung die Pracht Meiner Herrlichkeit sehen. Bereite dich darauf vor, zu sehen, was deine Augen noch nicht gesehen haben, und zu hören, was deine Ohren noch nicht gehört haben, denn alles muss erledigt sein, bevor ich bald zurückkomme.

Bleiben Sie im Gebet, um nicht überrascht zu werden, wenn ich ankomme, damit ich Sie dienstbereit vorfinden kann. Bitten Sie den Heiligen Geist, Ihnen Unterscheidungskraft zu geben, damit Sie der Wahrheit folgen können – denn Mein Wort wird sich bald ändern –, um Ihnen Licht zu geben, damit Sie Meinen Schritten folgen können.

Seien Sie sehr wachsam, lassen Sie Ihre Lampen brennen, das heißt Ihren Glauben, um diese Zeit der Dunkelheit zu überstehen, in der Ihr Glaube auf die Probe gestellt wird. Seien Sie stark: Lassen Sie sich nicht entmutigen angesichts dessen, was dieses Jahr passieren wird; Ihnen wurde alles gesagt, damit Sie für all diese Ereignisse gewappnet sind.

Vertrauet euch Meiner Allerheiligsten Mutter an: Ihr seid keine Waisen. Ihr, die ihr mir folgt, denkt daran, dass ich mein Leben am Kreuz gegeben habe, um euch das Tor zum Paradies zu öffnen … An diesem ersten Freitag des Monats und des Jahres lege ich in eure Herzen Kraft in Prüfungen und Frieden, um alles willkommen zu heißen die Ruhe und die Freude zu wissen, dass Gott, unser Vater, Sie liebt und beschützt. Sei gesegnet im Namen des Vaters, im Namen des Sohnes und im Namen des Heiligen Geistes. Amen. Alleluja!

Jesus, 1. Januar 2024: 

Möge Gott, der Vater, dir gnädig sein und dich segnen. Bekreuzige dich und schreibe, Meine Tochter, bedeckt mit Meinem Kostbaren Blut, zur Ehre Gottes, Meines Vaters.

An diesem großen Tag Mariens, Mutter Gottes und Mutter der Kirche, sei der Friede mit euch. Öffnen Sie Ihre Herzen, um an diesem ersten Tag des Jahres 2024 den Heiligen Geist zu empfangen. Ohne ihn werden Sie nicht in der Lage sein, alle Prüfungen zu bestehen, die auf Sie warten. Sie werden erstaunt sein über alles, was Sie dieses Jahr sehen und hören werden. Die Zeiten sind erfüllt: Sie werden sehen, wie sich die Erfüllung der Prophezeiungen entfaltet. Mit dem Heiligen Geist wirst du alles in Frieden empfangen. Seien Sie nicht überrascht, wenn die Wut der Natur entfesselt wird. Der Krieg ist noch nicht vorbei – er wird sich weiter ausbreiten und mehrere Länder werden betroffen sein. Die Hungersnot wird sich überall ausbreiten; Sie werden sehen, wie Wasser die Erde auf unterschiedliche Weise wäscht und Feuer sie weiterhin reinigt.

Beten Sie für alle Katastrophen: Sie werden von großen Erdbeben hören, weil sich die Erdachse wieder verschoben hat ... die Zeit wird sich verkürzen, wie Sie zu gegebener Zeit sehen werden. Haben Sie jedoch keine Angst: Sie, die Sie das Wort Gottes empfangen haben, sollten in Ihrem Herzen darüber nachdenken, damit es reichlich Frucht bringt, denn Gott hat Sie gesegnet, indem er Ihnen seinen einzigen Sohn gab – mich, das Wort Gottes … Tun Sie dies heute, damit Sie, wenn all diese Veränderungen eintreten, in Ihrem Herzen Vorsorge getroffen haben und Kraft, Wahrheit, Licht und Hoffnung aus den Schätzen schöpfen, die tief in Ihrem Herzen verborgen sind. Bereiten Sie sich auf all diese Veränderungen vor: Bereiten Sie sich in Frieden vor, damit Sie nicht in die Fallen der bösen Geister tappen. Beten Sie für Ihre Mutterkirche, für diejenigen, die sie leiten, beten Sie für die Priester. Beten Sie für den Weltfrieden … das Schlimmste steht uns noch bevor.

Bemühe dich zu schweigen, um meine Stimme zu hören. Fürchte dich nicht vor der Stille, denn durch Lärm distanziert dich der Teufel von Mir, durch Lärm öffnest du dein Herz für Ablenkungen, für Urteile, für alle Arten von Sünden, die durch die Sinne gehen. Passt auf, Meine Kinder, nehmt Meine Worte ernst. Bald werden Sie Zeuge all dieser Ereignisse sein, die vor Ihnen liegen werden. Komm zu mir, ich warte auf dich: Nutze diese sehr kurze Zeit der göttlichen Barmherzigkeit, die dir noch bleibt. Öffne deine Herzen, um diesen Segen zu empfangen, der dich in diesem gerade begonnenen Jahr beschützen wird: Möge der Herr dich segnen und behüten, möge er sein Angesicht über dir leuchten lassen, möge er dich in seiner Gnade bewahren und dir allen Frieden bringen das ganze Jahr über. Sei gesegnet im Namen des Vaters + im Namen des Sohnes + und im Namen des Heiligen Geistes. +Amen! Alleluja!

Drucken Freundlich, PDF & Email
Veröffentlicht in Chat-Funktion, Sulema.