Gisella - Wie ein armer Bettler

Unser Herr Jesus zu Gisella Cardia am 20. Januar 2021:

Meine Kinder, beugen Sie im Gebet die Knie. Ich möchte Sie trösten, indem ich Ihnen sage, dass jedes Wort, jede Geste, jeder Blick, der auf mich gerichtet ist, den König des Himmels und der Erde, in dieser Zeit noch mehr gesegnet wird. Ich schaue dich an und sehe deine Herzen, und ich segne dich und gebe dir meinen Frieden, den du wiederum zu dir nach Hause bringen wirst. Ich liebe dich und bin immer hier: Ich warte jeden Tag wie ein armer Bettler auf dich - ich bitte nur um Liebe. Dein Jesus.

 
Es gibt zwei schöne Gebete, die man beten könnte, um sich tiefer mit Jesus zu vereinen. Das große Gebet or Einheitsgebet wurde in den genehmigten Botschaften an die Ungarin Elizabeth Kindelmann mit dem Versprechen gegeben, dass beim Beten dies, "Satan wird geblendet und Seelen werden nicht in die Sünde geführt."
 

Das Einheitsgebet

Mögen unsere Füße zusammen reisen,
Mögen sich unsere Hände in Einheit versammeln,

Mögen unsere Herzen im Einklang schlagen,

Mögen unsere Seelen in Harmonie sein,

Mögen unsere Gedanken eins sein,

Mögen unsere Ohren gemeinsam auf die Stille hören,

Mögen unsere Blicke sich tief durchdringen,

Mögen unsere Lippen zusammen beten, um vom ewigen Vater Barmherzigkeit zu erlangen.

Amen.

 

Das zweite Gebet ist das, das die Dienerin Gottes Luisa Piccarreta zu Unserer Lieben Frau betete, nachdem sie über die 24. Stunde der Passion Christi meditiert hatte. Es ist fast identisch mit dem obigen Gebet - und das aus gutem Grund. Die Flamme der Liebe Das, worüber Elizabeth in ihrem Tagebuch schreibt, ist im Wesentlichen dieselbe Gnade, die Gott der Menschheit geben möchte wie die „Geschenk des Lebens im göttlichen Willen”Luisa offenbart. Beide rufen ein „neues Pfingsten“ für die Kirche und die Welt an. Vor allem diese beiden Gebete sollen die werden Kampflied of Das kleine Gesindel unserer Dame. Sagen Sie diese Gebete also als obwohl Sie und Ihre Familien im oberen Raum auf ein neues Pfingsten warten.

So wird Jesus immer empfangen. Auf diese Weise wird er in Seelen reproduziert. Er ist immer die Frucht des Himmels und der Erde. Zwei Handwerker müssen sich dem Werk anschließen, das gleichzeitig Gottes Meisterwerk und das höchste Produkt der Menschheit ist: der Heilige Geist und die heiligste Jungfrau Maria… denn sie sind die einzigen, die Christus reproduzieren können. -Bogen. Luis M. Martinez, Der Heiliger, P. 6

 

Das Gebet der mystischen Einheit

Schließen Sie in meinem Kopf die Gedanken Jesu ein,
damit kein anderer Gedanke eingehen kann mich;
e
schließen in meinen Augen Jesus ' Augen,

damit er meinem Blick niemals entgeht;
in meine einschließen Ohren Jesu Ohren,
damit ich ihm immer zuhören kann
und tue seinen Allerheiligsten Willen in allen Dingen;
schließe mein Gesicht in Jesu Gesicht ein,
so dass beim Betrachten ihn so entstellt für die Liebe von mir,
Ich kann ihn lieben, mich mit seiner Passion vereinen
und biete ihm Wiedergutmachung an;
schließe meine Zunge in Jesu Zunge ein,
damit ich mit Jesu Zunge sprechen, beten und lehren kann;
schließe meine Hände in Jesu Hände,
so dass jede Bewegung, die ich mache und jede Arbeit, die ich mache
können ihr [Verdienst und] Leben aus Jesu eigenen Werken und Handlungen ableiten.
Schließe meine Füße in Jesu Füße ein, so dass jeder meiner Schritte
kann anderen Seelen Kraft und Eifer verleihen
und entsorge sie für das Leben der Erlösung.

Veröffentlicht in Gisella Cardia, Nachrichten.